Arbeitskreis Weltkirche

Der Arbeitskreis Weltkirche der Pfarre St. Josef besteht nun schon seit 10 Jahren. Wir wollen Bindeglied der Pfarre zur Weltkirche sein und helfen, ein bisschen über den Tellerrand zu blicken.

Als Christinnen und Christen übernehmen wir globale Mitverantwortung, um gegenseitiges Verständnis, Solidarität, Geschwisterlichkeit und Gerechtigkeit zu stärken.

In unseren Treffen wird diskutiert, informiert, geplant - z.B. das jährliche Pfarrgschnas, die Gestaltung von Gottesdiensten, Informationsveranstaltungen, Feste, etc.

Seit einigen Jahren liegt ein großer Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Pfarrpartnerschaft mit Luduga in Tansania. Dadurch wuchs unser Verständnis für andere Kulturen, Lebensweisen und Ansichten.

Höhepunkte dieser Pfarrpartnerschaft waren die Besuche des Pfarrers von Luduga, Father Ado Kayanda Mwageni im Oktober / November 2007 und im Mai / Juni 2010 - hier rückte Tansania merklich näher, wir konnten viel über Land und Leute erfahren und wurden durch die persönliche Begegnung reich beschenkt. Einige Mitglieder unserer Pfarre konnten Luduga auch in den Solidaritätseinsätzen kennenlernen.

Unser Arbeitskreis besteht derzeit aus sechs Mitgliedern, wir sind aber offen für alle Interessierten.

Schwerpunkte